Altersverein Reinach und Umgebung

 

 

 Schinkenseminar in Bonndorf

 

 

 

Mit den beiden Ausflügen vom 21. und 29. September 2017 ging die Reisesaison  des Altersverein dieses Jahr zu Ende. Die Reise führte wiederum in den Schwarzwald. In Todtmoos wurden wir im Restaurant Waldwinkel zum Kaffee mit Gipfeli erwartet. Anschliessend ging die Fahrt weiter via St. Blasien zum Schluchsee ins idyllische Städtchen Bonndorf.Dort im Gasthaus zum Kranz waren wir eingeladen an einem Schinkenseminar teilzunehmen. Von einer charmanten Metzgerin wurde uns in einem Dia-Vortrag alles über die Herstellung des bekannten Schwarzwälder Schinkens erklärt. Nicht nur in die graue Theorie wurden wir eingewiesen auch eine ausgiebige Verkostung stand zur Verfügung. und wer vom kalten Buffet noch nicht genug hatte, konnte sich noch vom warmen Schinken bedienen. Am Ende erhielt jeder Teilnehmer ein original Speckbrett und eine Portion Schinken und ein Pflaumenwässerle. Ueber die Schwarzwaldhöhen fuhren wir noch für einen kurzen Aufenthalt an den Titisee bevor wir die Heimreise antraten. Die Stimmung war auch dem Wetter entsprechend sehr gut.

 

 

Peter Fessler